50. Geburtstag

Geburtstagswünsche zum 50. Geburtstag
Foto: Dieter Schütz / www.pixelio.de

Die besten Wünsche für den 50. Geburtstag

Was Du bisher zu wenig konntest genießen – das nimm’ Dir von nun an in Fülle dazu,
eine warme Badewanne mit einem Blumenmeer voller Ruh.
Es wird der Ort, wo schöne Gedanken Dich sanft liebkosen,
denk’ dir einfach ein Bouquet aus den allerschönsten Rosen.
Dabei wird schmeichelndes Wasser Dich milde erfrischen,
und trübe Gedanken an die Zukunft schnell verwischen.
Nun bist Du 50 und kannst Dir sicher sein,
mit einem wunderbaren Wesen wie Dir selber – da bist Du nie allein.
unbekannter Verfasser

Weil ich Dich so mag, wie Du bist,
wirst Du heut zehn mal fünf geküsst
und obendrauf gibt’s auch noch schöne Gaben
damit keiner kann von mir sagen:
Dass ich vergaß, Dein Wiegenfest.
Für Dich von mir also, ein Liebesnest!
Es wird ein langes Wochenende in der Stadt Deiner Wahl,
und ganz klar ist auch, es wird sicher nicht schal.
Denn Du kannst genießen, das weiß ich genau,
dazu bist Du ja schon lange genug meine Frau.
Ich freu mich jetzt schon auf die schönen Tage,
das ich ja wohl überhaupt gar keine Frage!
unbekannter Verfasser

Nicht lange will ich meine Wünsche wählen,
bescheiden wünsch ich zweierlei:
Noch fünfzig solcher Jahre sollst du zählen
und allemal sei ich dabei!
Eduard Mörike

Man ist geduckt, geschockt, verwirrt
und merkt, dass man schon fünfzig wird.
Man schaut die anderen an – mit List
und stellt fest, dass man ERST fünfzig ist!
unbekannter Verfasser

Fünfzig geworden bist Du heut,
drum sitzen hier auch so viel Leut’
sie glauben es genauso wenig, wie ich,
gut ist es auf jeden Fall für Dich,
denn jetzt musst Du Dir nicht mehr alles gefallen lassen,
kannst auch mal fünf grade sein lassen.
Brauchst nicht mehr jedem Trend nachrennen,
und kannst es Dir auch leisten, mal zu verpennen.
Das Auf und Ab in Deinem Leben,
dem kannst Du jetzt endlich mehr Ruhe geben.
Geh mutig und neugierig weiter voran,
denn das lieb ich an Dir! Dein Ehemann.
unbekannter Verfasser

Es ist seltsam mit dem Alter:
Wenn man 13 und noch Kind,
weiß man glasklar, dass das Alter so um die 20 beginnt.
Ist man selber 20, denkt man nicht mehr ganz so steif,
glaubt jedoch, so um 30 sei man für den Sperrmüll reif.
Dreißiger, schon etwas weiser und vom Lebenskampf geprägt,
haben den Beginn des Alters auf Punkt 40 festgelegt.
Vierziger mit Hang zum Grübeln sagen – dumpf wie ein Fagott –
50 sei die Altersgrenze und von da an sei man Schrott.
Doch die 50er, die Jungen, denken überhaupt nicht dran.
Jung sind alle, die noch lachen, leben,
lieben, weitermachen – Alter fängt mit 100 an.
Alles erdenklich Gute zum 50. Geburtstag!
unbekannter Verfasser

Wer, wann er zwanzig Jahr nun alt,
hat noch nicht schöne Leibgestalt,
und keine stärke, wann er dreißig,
und vierzig kein Hirn und verstand,
und fünfzigjährig ist nicht fleißig
und reich an Geld, Gut oder Land,
der wird sehr schwerlich hie auf Erden
schön, stark, weis oder häbig werden.
Georg Rodolf Weckherlin

Unser Vater, der wird heute Fünfzig,
und das feiern wir ausgiebig,
denn unser Vater ist nicht beliebig.
Und auch in Zukunft wollen wir Dich beglückwünschen,
und Dir nur das Beste wünschen:
Glück und Gesundheit,
und immer eine Einheit.
unbekannter Verfasser

Du hast so viel für uns getan,
deshalb anstatt Geschenken,
wir Dir Wärme schenken,
wo wir ganz viel Liebe zugetan.
Du bist stets ein guter Vater,
und warst uns immer ein guter Berater.
Auf all unseren Wegen,
gabst Du Deinen Segen.
Deshalb werden wir auch in Zukunft,
nicht verzichten auf diese Zusammenkunft.
unbekannter Verfasser

Hallo, wir gratulieren Dir heut zum Jubelfest.
Wir stehen an Deiner Schwelle es sind nur nette Leut’.
Sind allesamt zur Stelle und gratulieren heut’.
Gesundheit, Glück und Segen mög’ Dir beschieden sein.
Viel Freud auf allen Wegen und reichlich Sonnenschein.
Die runden 50 Jahre hast spielend Du geschafft.
Weil gute echte Ware bleibt frisch in junger Kraft.
Du hast uns eingeladen und darum sind wir hier.
Nun musst Du uns ertragen bei Wein und Schnaps und Bier.
Hoch, hoch sollst Du nun leben hoch, hoch zum Jubelfest.
Wir woll’n Dir Freude geben und wünschen Dir das Beste.
Wir haben gut gegessen und sind so richtig satt.
Wir werden Dich nicht vergessen und singen hoch und platt.
Wir geh’n noch nicht nach Hause von diesem schönen Fest.
Wir machen höchstens Pause und trinken dann den Rest.
Hallo, wir gratulieren Dir heut zum Jubelfest.
unbekannter Verfasser

Die erste weiße Rose bekommst Du für Deine Liebe,
von Dir gab es selten körperliche oder seelische Hiebe.
Die zweite weiße Rose geben wir Dir für Deine Treue,
bange Nächte hinterließen zum Glück nicht nachhaltig Reue.
Die dritte Rose soll Danke sagen für Deine Geduld,
Kinder sind manchmal langsam – ab und zu auch ohne Schuld.
Liebe Mama, gleich bist Du 50 und das wird gar nicht schlimm,
fühlst Dich ein bisschen wie vor dem Zahnarzt, aber da gingen wir auch mit Dir hin.
unbekannter Verfasser

Auf dieser schönen Welt! Wenn man im Herzen jung ist
und den Humor behält! Was sind schon 50 Jahre,
auf dieser schönen Welt. Drum sagen wir uns immer:
“Ganz gleich, was auch geschieht!” Wir pfeifen auf die Jährchen,
und singen unser Lied: Was sind schon 50 Jahre auf dieser …
Die Jahre gehen schnell ins Land, rasch war’n die 50 voll.
Doch haben sie dir Spaß gemacht, dann singe ohne Groll:
Was sind schon 50 Jahre auf dieser …
Man kann mit 50 Jahren durchaus recht lustig sein.
Wir sind hierher gefahren, und trinken mit dir Wein.
Was sind schon 50 Jahre auf dieser …
Selbst wenn es zwickt und zwackt einmal im Nacken,
Arm und Bein, das gab’s schon früher, ganz egal,
man kriegt uns halt nicht klein.
Was sind schon 50 Jahre auf dieser …
Auch heute gibt es hier im Haus ein frohes Stelldichein.
Es tönt dabei, das ist doch klar, dies Liedchen im Verein:
Was sind schon 50 Jahre, auf dieser schönen Welt.
unbekannter Verfasser

Wo sind die Jahre nur hingerannt
mein lieber Schatz, hast Du’s erkannt?
So schön zu feiern hier mit Dir
den endgültigen Verlust der Vier.
Nimm’s gelassen, froh und heiter
von nun an geht es noch schöner weiter.
Lass das, was kommt auf keinen Fall aus
gestalte lebensfroh Dein Haus,
gib Kummer und Ängsten keine Chance,
so bleibst Du bestens in Balance.
Und kommen auch noch ein paar graue Haare dazu,
nimm’s mit Humor, denn ohne Rast gibt’s keine Ruh.
unbekannter Verfasser

50 Jahre von Gott gegeben
50 Jahre ein erfuültes Leben
50 Jahre schaffen und streben
50 Jahre reiches Erleben.
50 mal Frühling voll Grünen und Mai
50 mal zog blühend der Sommer vorbei
50 mal Ernte und herbstliche Pracht
50 mal Schnee und Heilige Nacht.
50 Jahre reiche Lebenszeit
50 Jahre mit Freude und Leid
50 Jahre ging es tief und auch hoch
50 Jahre – schön war es doch.
50 Jahre hast du glücklich geschafft
für die kommenden Jahre geben sie Kraft
glücklich und zufrieden sollen sie sein
harmonisch und mit viel Sonnenschein.
unbekannter Verfasser

Das gibt’s doch gar nicht, das ist nicht wahr,
Du bist wirklich schon fünf mal zehn Jahr’?
Diese fünfte Null sieht man Dir wirklich nicht an
vielleicht liegt’s ja auch an mir, Deinem Ehemann!
Auch weiterhin werd’ ich Dich auf Händen tragen
und gemeinsam mit Dir das Leben wagen.
Es freut mich so sehr, dass Du glücklich bist,
und dabei auch Dich selbst nicht vergisst.
Sei gedrückt und geküsst unser Leben lang weiter,
weil wir uns lieben, statt jammern, bleibt’s heiter.
unbekannter Verfasser

Du sagst, “be fifty” klingt für Dich nicht nach Hit,
zum Geburtstag sprechen wir Kinder an der Stelle kurz mit:
Wir sagen Dir, Du hast jetzt neue Rechte,
denn Pflichten und Forderungen verlieren ihre Mächte.
Nicht alles, doch vieles hast Du allein in der Hand,
mit Erfahrung und Weitblick fährst Du so leicht nichts vor die Wand.
Wir wünschen Dir Gesundheit, Geld und viel Esprit,
das wird Dir helfen, ab 50 Plus glücklich zu werden wie noch nie!
unbekannter Verfasser

Mit wenigen Worten zum 50. Geburtstag gratulieren
Die Geburtstagskarte mit tollen Glückwünschen zum 50. füllen